Erste Seite   Zurück   Weiter  

Am 4. Januar wurde es kalt und das Haff fror langsam zu!